Anonym im Netz Schütze Deine Identität
  • facebook

Kühl, haben muss
.
.
.
.
.
.
.
.
.
nicht.


welt.de

Sprachsteuerung von Haushaltsgeräten setzt sich durch. Das ist praktisch, aber auch ein Risiko. Schließlich sind die Mikrofone stets eingeschaltet – und die Geräte immer mit dem Internet verbunden.
link

Wenn der Kühlschrank einen Lauschangriff startet
Bewerten Sie diesen Beitrag

Comment (1)

  1. Ralf Dingeldey said on 15-07-2015

    Deshalb muss die Spracherkennung lokal erfolgen und nicht über irgendwelche Server.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.