Anonym im Netz Schütze Deine Identität
  • facebook

Ein schönen Sonntagnachmittag Euch allen!
Ich würde gerne meinen Leppi verschlüsseln:
Lenovo T520, i5, 8 GB
1. Festplatte: Windows 10 (getrennte Betriebsystem-Partiton & Daten-Partition)
2. Festplatte (in Ultra Bay): Linux Mint 17.2 & Debian 8.2 (sdb1 = NTFS als Recovery für 1.FP, sdb6 = Root Linux Mint, sdb7 = Root Debian und sdb8 enthält die beiden Home-Verzeichnisse der Linux-Betreibssysteme)
Für gute Vorschläge bin ich immer zu haben.
Vielen Dank im voraus! 🙂


status

Ein schönen Sonntagnachmittag Euch allen! Ich würde gerne
Bewerten Sie diesen Beitrag

Comments (2)

  1. Chris Anders said on 05-10-2015

    früher hab ichs mit TrueCrypt gelöst aber das ist mittlerweile eingestellt und wurde anscheinend geknackt… Veracrypt ist der wohl bekannteste Fork davon aber dessen Quelltext wurde bisher nicht geprüft…
    N Kollege hat sein System direkt bei der Installation von Kali Sana mit der direkt mitgelieferten « Software » (LVM) verschlüsselt und so würde ich es auch lösen… ich weiß nur nicht obs Dual-Boot unterstützt…

  2. Stephanie Breaj Dagfin said on 04-10-2015

    also ich hab mein Läppi in einen werkzeugkoffer eingebaut den ich im hobbyrau aufbware. da ist nur tails über den usb drauf, den usb beware ich in nem glas mit cornflakes auf. Nein spaß beiseite , interessante frage 🙂

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée.