Anonimowy w sieci Chroń swoją tożsamość
  • Facebook

Um im Netz anonym surfen zu können, benötigt man mehrere Komponenten, die teilweise sich gegenseitig voraussetzen. Darum ist der Einstieg meist erstmal nur teilanonym möglich und die vollständige Anonymität muss in mehreren Stufen vollzogen werden.

Die wichtigsten Säulen des Identitätsschutzes im Netz sind:

  • Eine anonymer Internetzugang z.B. per VPN, (anonymen) Handy oder temporär per WLAN. Hier einfachanonyme IP-Adresse genannt”.
  • Eine anonyme E-Mail Adresse.
  • Ein anonymes Handy/Smartphone
  • Anonymes Senden und Empfangen von Geld.

Später kann auch noch z.B. ein anonymer Server oder anonyme Domains benötigt werden. Dies brauchen allerdings in der Regel nur personen, die selbst etwas publizieren möchten und daher ohnehin mehr Fachkenntnisse mitbringen.

Anonym kann hierbei auch pseudonym bedeuten. Bei den meissten Anbietern im Web muss man schliesslich irgendeinen Namen angeben. Dies sollte jedoch tunlichst nicht der eigene sein. Man kann sich eine Pseudoidentität schaffen, besser sind jedoch gleich mehrere Identitäten, denn sonst können die Daten wieder zu einem Personenprofil zusammengeführt werden.

Grundsätzlich gilt: Seine richtige Adresse sollte man NIE im Netz angeben, ausser man bestellt Waren.

surfować anonimowo
5 (100%) 4 głosów

Zostaw odpowiedź

Twoj adres e-mail nie bedzie opublikowany.