Anonimo in Rete Proteggi la tua identità
  • Facebook

Si prega di lasciare che il tutto come un matto! oggi alle 16.00 AM ci sarà un'audizione entro il Rechtsausschuss'. Ancora una volta, il Chaos Computer Club contro una sorveglianza di massa senza senso e Persönichkeitsrechte utilizza. Supportet e diffusi si prega, come si può solo!

ccc.de

Nel corso di un'audizione oggi nella commissione giuridica del Bundestag tedesco è di circa una notevole espansione della autorizzazione prevista dalla legge per l'uso di trojan Stato. Considerando che il progetto attraverso la divulgazione delle vulnerabilità di sicurezza associati rappresentare una minaccia per la sicurezza interna. il…
collegamento

CCC | Parere sulla estensione dell'utilizzo malware Stato
Vota questo post

Commento (1)

  1. Maybrit Killner ha detto il 31-05-2017

    Dass die Ausweitung der Nutzung von Staatstrojanern zwingend notwendig sei, um die Überwachung von Telekommunikation in verschlüsselter Form zu ermöglichen, ist zwar ein gern bemühter Mythos, erweist sich allerdings bei einem Realitätsabgleich als unsinnig: In den letzten Jahren wurden gesetzliche Vorhaben beschlossen, die Millionen Datensätze der Kommunikation ohne Anlass festhalten und zugänglich machen. Ermittler tappen nicht etwa im Dunkeln, sondern können auf eine nie dagewesene Fülle von Informationen bereits heute zugreifen.

    Auf die ganze Litanei an Überwachungsprojekten in dieser Legislaturperiode nun noch die Normalisierung von staatlicher Schadsoftware draufzusetzen, ist ein gefährlicher Irrweg. Offenbar wurden auch aus dem aktuellen WannaCry-Vorfall keine Schlüsse gezogen. Die nun geplante zusätzliche Erlaubnis zum staatlichen Hacken ist abzulehnen.

lascia un commento

L'indirizzo email non verrà pubblicato.