Anonym im Netz Schütze Deine Identität
  • facebook

Wer sein Handy oder Smartphone auf seinen richtigen Namen laufen hat, kann immer häufiger « zur falschen Zeit am falschen Ort » sein. Eine Abfrage, welche Handies sich in einem bestimmten Gebiet befinden und damit die Namen und Adressen aller Benutzer liefert, ist schon lange keine Ausnahme mehr.

Hier berichtet Spiegel.de über die aktuellen Zahlen zur Standortdatenabfrage. In der Zukunft werden solche Abfragen natürlich eher häufiger als seltener werden.

Was kann man tun?

Wie hier beschrieben ein anonymes Handy verwenden.

Massenhafte Handyabfrage durch die Behörden
Bewerten Sie diesen Beitrag

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée.