Anonym im Netz Schütze Deine Identität
  • facebook

Es geht bisher um folgende Themen
– WARUM sollte man auf Sicherheit und Anonymität achten?
– Eigenes Verhalten
– Sicherer Computer, Laptop, Notebook, Sicheres Netzwerk, W-Lan
– Datenschutz, Datensicherheit (Zugriff durch Fremde, Daten sichern)
– Anonym Surfen (Proxy, TOR, VPN, usw.)
– Anonym Mailen & Chatten (Anonyme Adressen, Wegwerf-Adressen, usw.)
– Anonym Bezahlen (Bargeld und andere Möglichkeiten)
– Anonyme Webseiten, Homepage (Hosting, & Domain)
– Anonym Telefonieren, Mobiltelefon (Handy , SIM-Karten)
– Anonymer Versand (Post, Pakete)

Newsfeed weg von Facebook: http://www.anonym-im-netz.com/category/facebook-news/


status

Es geht bisher um folgende Themen – WARUM sollte man auf Si
Bewerten Sie diesen Beitrag

Comments (11)

  1. Samula Okinawa said on 01-09-2015

    Und auch da sind wir raus, weil die Page keinem von uns is.

  2. Nina Sissy Maybaum said on 31-08-2015

    Ja, das liegt an schlechtem Styling / Coding, aber nicht an iFrames =P

  3. Oliver Bühler said on 31-08-2015

    Oh man .. in so einer Gruppe muss man echt drauf gefasst sein, mit Quellcode konfroniert zu werden 😀 Also du hast Recht, es sind nicht die iframes. Ich habe mir das gerade mal angesehen und gemerkt, dass es am CSS Template liegen muss, warum gerade der Footer so komisch aussieht. (s. Anlage)

  4. Nina Sissy Maybaum said on 31-08-2015

    Hier die iFrames, mit display: none; in den divs habe ich nur andere divs entdeckt, habe aber nicht alle geöffnet, vermute mal keine iFrames mehr da drin

  5. Nina Sissy Maybaum said on 31-08-2015

    Keine falschen HTML-Tags, sondern einfach Anführungsstriche vergessen, kommt vor.

  6. Oliver Bühler said on 31-08-2015

    Nina ich kann beide iFrames erkennen. Mal aber auch an meinen FF Addons liegen. // Die Webseite wird in Deutschland gehostet und hat Deutschen Inhalt, somit fällt sie unter Deutsches Recht. // Die falschen HTML Tags sind im Copyright text ganz unten. Der Link zeigt auf HTML Tags.

  7. Nina Sissy Maybaum said on 31-08-2015

    > mehrere iFrames
    ich sehe auf dem Link genau 2 iFrames, beide siehst du nicht, dank display: none; …
    > gem. TMG ist das kein Impressumg
    wer sagt, dass die Seite dem deutschen Gesetz unterliegt?
    > HTML Tags falsch gesetzt
    sehe ich auf die schnelle nicht, doof gesetzt vllt, aber falsch? naja, keine Zeit mir das genauer anzuschauen
    > Google Analytics
    die Seite hat gefailed.

    Alles in allem -> nicht die beste Seite, nicht am besten programmiert, keine Ahnung von wem, aber außerhalb von FB =P

  8. Oliver Bühler said on 31-08-2015

    Ich finde es übrigens interessant, dass die Seite ausgibig über Anonymität schreibt, aber selbst Google Analytics einsetzt um die Besucher auszuwerten.

  9. Oliver Bühler said on 31-08-2015

    gem. TMG ist das kein Impressum und eine Seite mehrmals in iframes einzupacken fördert nicht gerade die Lesbarkeit :-/ Der von dir zitierte Part auf der Webseite hat auch keine korrekte Verlinkung. Hier sind HTML Tags falsch gesetzt.

  10. Samula Okinawa said on 31-08-2015

    (C) All Rights Reserved. Anonym im Netz

    Blogverzeichnis – Bloggerei.de

  11. Oliver Bühler said on 31-08-2015

    Impressum auf der Seite fehlt

Laisser un commentaire

Votre adresse de messagerie ne sera pas publiée.