Anonym på nettet Beskyt din identitet
  • facebook

:3


Im Jahr 2013 hat der BND schätzungsweise hunderte Millionen Mails mit Suchbegriffen durchforstet und mehr als 15.000 Mails genauer untersucht. Damit höhlt der BND den Informantenschutz für Journalisten aus und beeinträchtigt auch unsere Arbeit massiv. Unterstütze jetzt unsere Klage und fordere den BND auf, diese rechtswidrige anlasslose Massenüberwachung sofort einzustellen: www.reporter-ohne-grenzen.de/bnd-klage
Foto

Journalister uden Grænser Tyskland
Bedøm dette indlæg

Efterlad et Svar

Din e-mail adresse vil ikke blive offentliggjort.