Anonym im Netz Schütze Deine Identität
  • facebook

Warum auch, gibt genuegend User, die unwissend weiterhin Samsung-Geraete kaufen… 😛

golem.de

Googles Project Zero hat kürzlich in Broadcom-Chips und -Treibern zahlreiche kritische Sicherheitslücken gefunden, mit denen sich Smartphones übernehmen lassen.
link

Broadcom-Sicherheitslücken: Samsung schützt Nutzer nicht vor WLAN-Angriffe – Golem.de
Bewerten Sie diesen Beitrag

Comment (1)

  1. Christian Heß said on 28-04-2017

    Sind das nicht auch die TV’s die „Zuhoeren“? 😛
    @http://www.stern.de/digital/homeentertainment/smart-tv–samsung-hoert-im-wohnzimmer-mit-3967442.html

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.