Anonym im Netz Schütze Deine Identität
  • facebook



heise.de

Russische Hacker benutzen Googles AMP-Dienst, um böse URLs als Google-Dienste zu tarnen. Es ist nur eine Frage der Zeit, bis das Schule macht.
link

Aufgepasst: Googles AMP wird zur Tarnung von Phishing-Angriffen missbraucht
Bewerten Sie diesen Beitrag

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.