Anonym im Netz Schütze Deine Identität
  • facebook



tarnkappe.info

Wire ist ein Messenger, der wirklich alles können soll. Wir haben uns kürzlich mit dem Hersteller von Wire ausführlich unterhalten.
link

Medienkompetenz! Wer auch Leute in der Freundesliste hat, die jeden Scheiß „Liebt er mich“ „Wann werde ich sterben“ „Wer hat heute schon mein Profil angeschaut“ – Dreck mitmachen, sollte diese evtl. warnen. Wobei. Wäre auch nur natürliche Auslese 😉


Dringende Warnung!

Im Moment macht auf Facebook ein Wurm die Runde. Tappt man in die Falle, dann hat man keinen Zugriff mehr auf sein Konto sowie auf die Erweiterungen seines Browsers!
Insbesonders Goolge Chrome Nutzer am Desktop- und am Smartphone sind davon betroffen. Bitte diesen Beitrag dringend weitergeben, damit nicht noch mehr Facebook-Konten mit dieser fiesen Masche geknackt werden.

http://www.mimikama.at/allgemein/facebook-wurm-knackt-konten/
link

Bundestag-Hack und Adblocker — Türkei-Spionage in Deutschland — Netzwerkdurchsetzungsgesetz — Datenschutzgesetz DSAnpUG — VPN-Provider-Bestandsdatenauskunft — BNetzA und Jabber — Laptop-Verbot

Logbuch:Netzpolitik: LNP215 Ich mach mir ‘ne Tomate warm
http://logbuch-netzpolitik.de/lnp215-ich-mach-mir-ne-tomate-warm

Veröffentlicht am 30. März 2017

logbuch-netzpolitik.de

Bundestag-Hack und Adblocker — Türkei-Spionage in Deutschland — Netzwerkdurchsetzungsgesetz — Anis Amri — Datenschutzgesetz DSAnpUG — VPN-Provider-Bestandsdatenauskunft — BNetzA und Jabber — Laptop-Verbot — Bandbreiten-Messung — Termine Linus ist wieder da und wir steigen wieder ein ins Nachrichten-…
link

70 Bugs? Das ist viel.

heise.de

Mit dem jüngsten Update geht Apple zahlreiche Schwachstellen an, die unter anderem das Einschleusen von Schadcode auf iPhone und iPad erlauben. Auch Erpressung durch ein vermeintliches Sperren des Browsers soll nun nicht länger möglich sein.
link

Neutralizing #Intel’s Management Engine

source: http://hackaday.com/2016/11/28/neutralizing-intels-management-engine/

#cpu #me #backdoor #security #privacy #surveillance #technology #itnews #hardware

hackaday.com

Five or so years ago, Intel rolled out something horrible. Intel’s Management Engine (ME) is a completely separate computing environment running on Intel chipsets that has access to everything. The ME…
link

-.- Unsere Regierung ist in diesem Bezug wirklich ein Arschloch.


Die Große Koalition macht beim neuen Datenschutzgesetz weiter Tempo: Trotz erheblicher Kritik von Bundesrat, Datenschutzbehörden, Zivilgesellschaft und Bundestagsopposition soll das Datenschutzanpassungs- und Umsetzungsgesetz überraschend noch in dieser Woche verabschiedet werden. Bei einer öffentlichen Bundestagsanhörung hatten Sachverständige gestern viel Kritik für das Vorhaben. Union und SPD wollen in letzter Minuten etwas nachbessern.
link

Wer auf seine Privatsphäre achtet, sollte auf die Datenkrake Google verzichten. Das dürfte den Meisten bekannt sein. Alternativen wie DuckDuckGo u.a versprechen mehr Schutz vor Datenverbreitung. Wie und warum eine Suchanfrage für den Schutz seiner Privatsphäre von Bedeutung ist, steht im folgenden Mimikama Artikel gut beschrieben. Hat jemand von euch Infos und/oder Erfahrungsberichte zu Splinter?

mimikama.at

Datenbankabfragen sollen nichts mehr über User preisgeben
link

Weitergabe von Adressen vor der Bundestagswahl: Gib den Parteien keine Daten!

Sechs Monate vor der Bundestagswahl dürfen Parteien für den Wahlkampf Adressdaten von Wahlberechtigten anfordern. Die gute Nachricht ist: Du kannst das selbst verhindern. Es gibt jetzt ein praktisches Tool, mit dem Du unaufgeforderter Wahlwerbung in Deinem Briefkasten widersprechen kannst.

https://selbstauskunft.net/meldebehoerde-widerspruch

netzpolitik.org

Sechs Monate vor der Bundestagswahl dürfen Parteien für den Wahlkampf Adressdaten von Wahlberechtigten anfordern. Die gute Nachricht ist: Du kannst das selbst verhindern. Es gibt jetzt ein praktisches Tool, mit dem Du unaufgeforderter Wahlwerbung in Deinem Briefkasten widersprechen
link

Tach alle 🙂 Wer von euch hat sein Schlaufon bereits erfolgreich gerootet und den Googlespion entfernt? Meine Frage bezieht sich auf Signal. Ich habe nun schon von diversen Menschen das selbe gehört: Google Play Services spacken momentan und stören die Funktion von Signal. Signal wirbt ja aber momentan damit, den Googleservice nicht mehr zu brauchen. Hat jemand ne Ahnung wie ich von Google weg komme? Habe gerade in der Linux-Gruppe einen Faden, der sich genau dadrum dreht. Das Problem scheint zu sein, dass Signal nicht über zb. F-Droid zu kriegen ist. Ich suche also nach Anleitungen, Erfahrungsberichten usw. halp?


status




status